Bundesinnenminister Thomas de Maizière zu Gast in Pfronstetten

 

06.jpg

Hoher Besuch in der Albhalle: Im Rahmen einer Wahlkampfveranstaltung des Landtagsabgeordneten Karl-Wilhelm Röhm (CDU) besuchte Bundesinnenminister Thomas de Maizière die Gemeinde Pfronstetten.

IMG_9695

Die Albdorfmusikanten sorgten für den richtigen musikalischen Ton beim Einmarsch des Ministers.

05.jpg

Der CDU-Wahlkreisabgeordnete Karl-Wilhelm Röhm und begrüßte die gut 300 Gäste in der Albhalle und machte auch deutlich, warum er diese hochkarätige Veranstaltung nach Pfronstetten vergeben hat: Hier, genauer im Gasthaus Rose, begann mit seiner ersten politischen Rede seine Laufbahn, und hier habe er bei allen Wahlen immer hervorragenden Zuspruch erfahren.

IMG_9709.JPG

Bürgermeister Reinhold Teufel lobte in seinem Grußwort die Arbeit Röhms im Landtag und die angenehm nüchterne Art, wie Thomas de Maizière Politik macht und auch erklärt.

IMG_9711.JPG

Die Rede des Bundesinnenministers stand dann auch im Mittelpunkt des Abends. Natürlich ging de Maizière auf die aktuellen Entwicklungen in der Flüchtlings- und Sicherheitspolitik ein, er streifte aber auch – es ist schließlich Wahlkampfzeit – die baden-württembergische Landespolitik.

IMG_9714

Nach den Dankesworten des CDU-Gemeindeverbandsvorsitzenden Gerd Müller…

02

… wurden mit Josef Ott aus Zwiefalten, Thomas Beetz aus Hayingen und dem früheren Pfronstetter CDU-Gemeindeverbandsvorsitzenden Rudolf Beck verdiente Parteifreunde geehrt.

03.jpg

Nach der von den Albdorfmusikanten intonierten Nationalhymne nahm sich der Minister noch viel Zeit, um an den Tischen mit den Gästen die eine oder andere politische Frage zu diskutieren.

IMG_9744.JPG

Von den anwesenden Bürgermeistern der Region wurde Thomas de Maizière schließlich verabschiedet.

Mehr Bilder von der Veranstaltung gibt es in unserer Bildergalerie.Vielen Dank an Heinz Thumm!

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s