Modellbau-Weltmeister aus Pfronstetten

schramm

Ein Hemmschuh muss nicht immer etwas Hinderliches sein: Heinz O. Schramm aus Pfronstetten (2. v.r.) hat unlängst beim Spur-Z-Weekend in Altenbeken den kleinsten Hemmschuh („Bahn-Unterlegkeil“) der Welt vorgestellt. Im normalen Leben wiegt diese Stahlkonstruktion 15 Kilogramm und ist 60 bis 65 Zentimeter lang, bei Heinz O. Schramm ist der Unterlegkeil aus Neusilber, 3,25 Millimeter lang und wiegt ganze 0,005 Gramm. Die Gemeinde gratuliert herzlich zu diesem Erfolg in ungewöhnlicher Sache!