Bauarbeiten in der Hülengasse haben begonnen

Hülengasse

In dieser Woche haben die Bauarbeiten zur Neugestaltung des südlichen Bereichs der Pfronstetter Hülengasse begonnen.

Die Firma Storz aus Tuttlingen, die auch schon im Jahr 2010 den nördlichen Teil der Hülengasse ausgebaut hat, wird in den kommenden sechs bis acht Wochen die Fahrbahn bis zum Bereich „Lerchenberg“ neu gestalten und entlang der Hüle einen Gehweg anlegen. Der Vorplatz der Hüle wird von den optisch wenig ansprechenden Versorgungsanlagen der Netze BW befreit und neu gestaltet, dieser Bereich soll künftig zum Verweilen einladen.Künftig soll der gemeindliche Weihnachtsbaum an der Hüle erstrahlen, außerdem werden Ver- und Entsorgungsleitungen vorgesehen, die auch einen „Hülenhock“ in diesem Bereich ermöglichen. Vielleicht findet sich ja ein Verein, der diese Infrastruktur nutzen möchte.

Mit dieser Maßnahme wird die mit der Hülensanierung im Vorjahr eingeleitete Neugestaltung dieses Bereichs abgeschlossen. Die Gemeinde wurde bei der Finanzierung dieses Projekts vom Land Baden-Württemberg durch Förderungen aus dem Ausgleichstock und aus dem Entwicklungsprogramm Ländlicher Raum (ELR) gefördert.

Unbenannt

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s