Bodenwertermittlung abgeschlossen

20160802 Sitzung TG Vorstand Aichstettten Tigerfeld

Die seit dem Frühjahr laufende Bodenwertermittlung im Flurbereinigungsverfahren Pfronstetten-Aichstetten/Tigerfeld konnte vor kurzem abgeschlossen werden. Schätzer und TG-Vorstand trafen sich zu diesem Zwecke im Pfronstetter Rathaus.

Seit Anfang April waren neutrale landwirtschaftliche Sachverständige unter Federführung des Kreisamtes für Landentwicklung und Vermessung im Verfahrensgebiet des Flurneuordnungsverfahren Aichstetten/Tigerfeld unterwegs und haben Bodenproben entnommen. In insgesamt 47 Arbeitstagen wurden die rund 950 Hektar landwirtschaftlichen Nutzflächen bewertet. Dies entspricht einer durchschnittlichen Tagesleistung von etwa 20 Hektar.

In einem Abschlusstermin im Rathaus in Pfronstetten wurden diese Arbeiten nun für abgeschlossen erklärt. Im nächsten Schritt sind die Ergebnisse vom Kreisamt über die Wintermonate auszuwerten. Hierbei sind unter anderem Zu- und Abschläge an den Vorort ermittelten Werten anzubringen. Berücksichtigt werden dabei beispielsweise Waldrandlagen, Hängigkeit oder Holz- und Betonmasten.

Im nächsten Jahr werden die Teilnehmer in einer Versammlung über das Ergebnis der Wertermittlung informiert. Die Bodenwertkarte wird daraufhin zur Einsichtnahme offengelegt und die Teilnehmer haben die Möglichkeit, Einwendungen vorzubringen. Diese werden im Anschluss vom Kreisamt geprüft, bevor im Anschluss die Wertermittlungsergebnisse durch Beschluss festgestellt werden.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s