Maiandacht trotz schlechtem Wetter

IMAG0907.jpg

Trotz der widrigen Wetterbedingungen haben knapp hundert Gläubige an der Maiandacht bei der Tigerfelder Sattlerkapelle teilgenommen.

Musikalisch umrahmt wurde die Feier von den Sängerinnen und Sängern der Kirchenchöre aus Pfronstetten und Tigerfeld-Aichstetten, Zelebrant war Franz Gluitz, Pfarrer i.R. aus der Seelsorgeeinheit Sigmaringen. Die Kirchengemeinde Tigerfeld—Aichstetten konnte im Anschluss trotz der schlechten Witterung noch einige Gäste, die aus dem näheren wie auch dem weiteren Umland gekommen waren, mit Kaffee und Kuchen verwöhnen.

IMAG0908.jpg

Ein herzliches Vergelt`s Gott an dieser Stelle auch an die Mitarbeiter des Forststützpunktes in Pfronstetten und den Familien Locher und Biener aus Tigerfeld für die Pflege der Anlage.