Verwaltungsfachkraft (m/w/d) für das Vorzimmer des Bürgermeisters

Ein langjähriger Mitarbeiter der Gemeindeverwaltung  wechselt in den verdienten Ruhestand! Bedingt durch die Einrichtung eines Bürgerbüros haben wir aus diesem Anlass die Zuständigkeiten im Rathaus geändert. Wir suchen deshalb zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine

Verwaltungsfachkraft (m/w/d) für das
Vorzimmer des Bürgermeisters

Sie haben die Ausbildung zum/zur Verwaltungsfachangestellten absolviert oder die Befähigung für den mittleren nichttechnischen Verwaltungsdienst erlangt, sind motiviert und leistungsbereit, arbeiten gerne mit moderner Technik und verfügen über gute Kenntnisse in MS Office? Dann würden wir uns über Ihre Bewerbung freuen!

Neben den Assistenzaufgaben für den Bürgermeister sind Sie u.a. für die gemeindlichen Steuern und Abgaben und die örtlichen Baugenehmigungsverfahren zuständig. Die Redaktion des Mitteilungsblatts und interessante Sonderaufgaben rundet das abwechslungsreiche Aufgabengebiet ab.

Sie erwartet eine unbefristete Anstellung in Vollzeit (die Stelle ist grundsätzlich auch teilbar) mit leistungsgerechter Vergütung, ein modern eingerichteter Arbeitsplatz, eine verantwortungsvolle und vielseitige Tätigkeit und ein gutes Betriebsklima in einem motivierten Team mit regelmäßigen Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten.

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann bewerben Sie sich bitte bis zum 26. Oktober 2018 ausschließlich per E-Mail an r.teufel@pfronstetten.de bei uns! Falls Sie Fragen haben, können Sie sich gerne an Herrn Bürgermeister Reinhold Teufel (Tel. 07388/9999-10) wenden!

Advertisements